Bürgerbus im Amt Kellinghusen ab 1. März 2021 wieder unterwegs

Der Bürgerbus im Amt Kellinghusen startet am 1. März 2021 wieder mit dem regulären Fahrbetrieb. Zusätzlich fährt der Kleinbus auch zum Impfzentrum nach Itzehoe. Das normale Angebot von montags bis freitags richtet sich an die Bevölkerung im Amtsgebiet. Die Fahrten zum Impfzentrum stehen für alle Personen im Amt Kellinghusen zur Verfügung, die sonst keine Möglichkeit haben, die Einrichtung im Norden von Itzehoe zu erreichen.


Der Bürgerbus im Amt Kellinghusen (Kreis Steinburg) besteht seit September 2018. Er wurde seinerzeit vom Amt Kellinghusen und der Agentur Landmobil gemeinsam entwickelt. Ende 2020 nahm das Projekt ein neues Fahrzeug in Betrieb. Alle Fahrgäste werden an der Haustür abgeholt und zum Ziel der Wahl gefahren. Die aktuell bestehenden Rahmenbedingungen werden vom Bürgerbusteam vollständig beachtet.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.