Sprungziele

Stellenausschreibung der Stadt Kellinghusen – Freibad

  • Stellenangebote
  • Kellinghusen

Die Stadt Kellinghusen sucht für das Freibad eine/n geprüfte/n Fachangestellte*n für Bäderbetriebe (m/w/d) (ehem. Schwimmmeistergehilfe*in) (unbefristet; 30,00 Std./Woche (ggf. Vollzeit möglich), EG 5 TVöD-V)

Das städtische Freibad (beheizt) am Stadtpark lockt mit einer 25 Meter Sportbahn, Baby- und Nichtschwimmerbecken, Sprunganlage, Wasserrutsche, großer Liegewiese, Spielgeräten, Beachvolleyballfeld, Kiosk und Sitzecken.
 
Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Bäderbetriebe (ehem. Schwimmmeistergehilfe*in)
  • Erste-Hilfe-Ausbildung (16 Stunden) mit Herz-Lungenwiederbelebung (wenn nicht vorhanden, kann diese auch noch abgelegt werden)
  • Nachweis Rettungsfähigkeit
  • flexible Einsatzbereitschaft
  • Eigenverantwortung
  • aufgeschlossenes und besucherfreundliches Auftreten

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle. Eine Vollzeitbeschäftigung kann ggf. in Absprache ermöglicht werden. Der Einsatz erfolgt in der Badesaison nebst Vor- und Nachbereitung des Bades im Freibad der Stadt Kellinghusen im Schicht- und Teildienst (je nach Saisonverlauf) auch am Wochenende und schließt neben Aufsichts- und Rettungsdienst auch Tätigkeiten der Kasse, der Überprüfung der Technik (Messwerte), der Objektpflege, Verwaltungsaufgaben und die Mitwirkung an Veranstaltungen mit ein. Die Wintersaison wird durch angesammelte Mehrarbeitsstunden durch Freizeit ausgeglichen. Gegebenenfalls erfolgt ein Einsatz in der Wintersaison in den übrigen Bereichen der Stadt Kellinghusen.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 nach dem derzeit geltenden Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-V).

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis einschließlich 25.05.2022 per E-Mail an

bewerbung@amt-kellinghusen.de

oder per Post an

Stadt Kellinghusen
Der Bürgermeister
Hauptamt des Amtes Kellinghusen
Kennwort „Bewerbung Freibad Kellinghusen“
Hauptstraße 14
25548 Kellinghusen

Wir möchten die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Fragen steht Ihnen Herr Mitterer (Schwimmmeister der Stadt Kellinghusen) unter der Telefonnummer 0172 / 2702733 gerne zur Verfügung.

Kellinghusen, 10.05.2022

Stadt Kellinghusen
Der Bürgermeister


Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.amt-kellinghusen.de.

Alle Nachrichten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.